MTF Support and Resistance Indicator

Updated: 25. January 2024

MTF Support and Resistance Indicator

Schwing-Hochs und Schwing-Tiefs können als Unterstützungs- und Widerstandslevels
betrachtet werden. Dies ist der Fall wenn der Kurs von diesem Level aus bereits eine
Umkehr vollzogen hat.

Dieser Indikator basiert auf dem Konzept der Verwendung von Swing-Hochs und Swing-Tiefs
zur Identifizierung von Unterstützungs- und Widerstandslevels.

Indicator

Was ist der MTF Support and Resistance Indicator?

MTF steht für „Multi Time Frame“. Wie der Name schon sagt, ist der MTF Support and
Resistance Indicator ein benutzerdefinierter technischer Indikator der automatisch
Unterstützungs- und Widerstandslevels auf der Grundlage mehrerer Zeitrahmen identifiziert
und anzeigt.

Dieser Indikator stellt eine Reihe von Symbolen dar die eine horizontale Linie bilden, um
Unterstützungs- und Widerstandslevels anzuzeigen. Jede Art von Zeichen oder Symbol
steht für einen Zeitrahmen, auf dem die horizontalen Unterstützungs- und Widerstandslevels
basieren.

Die Farbe der Linien zeigt außerdem an, ob es sich um ein Unterstützungs- oder
Widerstandslevel handelt.

Support and Resistance Indicator

Rote Linien zeigen ein Unterstützungslevel an, während blaue Linien ein Widerstandslevel
anzeigen.

Funktionsweise des MTF Support and Resistance Indicator

Der MTF-Unterstützungs- und Widerstandsindikator verwendet einen einfachen Algorithmus
der die Tiefst- und Höchststände der Preisbewegung auf der Grundlage verschiedener
Zeitrahmen ermittelt. Die Zeitrahmen basieren auf der Anzahl der Minuten, die der Trader
für die Eingabevariablen des Indikators verwenden würde. Außerdem können bis zu vier
Zeitrahmen gleichzeitig verwendet werden um Unterstützungs- und Widerstandsebenen
zu erkennen.

Als Basis für die Unterstützungslevels werden dann die Swing-Tiefs der Schwankungen
verwendet. Auf der anderen Seite verwendet er auch die Swing-Hochs als Grundlage für
die Darstellung der Widerstandslevels.

Der Indikator zeichnet dann eine Reihe von Symbolen auf, um eine horizontale Linie auf
der Grundlage der ermittelten Unterstützungs- und Widerstandslevels zu bilden.

Wie verwendet man den MTF Support and Resistance Indicator

Mit diesem Indikator können Sie die verwendeten Zeitrahmen sowie die Anzahl der
Zeitrahmen die gleichzeitig zur Ermittlung von Unterstützungs- und Widerstandslevels
verwendet werden ändern. Diese Änderungen können in den Einstellungen des Indikators
vorgenommen werden.

Die Variablen „Periode 1“, „Periode 2“, „Periode 3“ und „Periode 4“ werden verwendet,
um die Zeitrahmen zu wählen die zur Ermittlung der Unterstützungs- und Widerstandslevels
verwendet werden.

Die Eingabevariable ist in Minuten. Der Benutzer muss also nur die Anzahl der Minuten für
den verwendeten Zeitrahmen eingeben. Wollen Sie den Indikator für höhere Zeitrahmen
verwenden, dann müssen Sie die Anzahl der Stunden einfach mit 60 multiplizieren.
Die Optionen „Periode 1 anzeigen“, „Periode 2 anzeigen“, „Periode 3 anzeigen“ und „Periode 4
anzeigen“ schalten die Anzeige von „Periode 1“ bis „Periode 4“ ein und aus.

Support and Resistance Indicator

Die hier angezeigten Unterstützungs- und Widerstandslevels können wie die bekannt üblichen
verwendet werden. Händler können mit Trendumkehrsignalen handeln, die sich auf diesen
Levels bilden.

Beachten Sie, dass gebrochene Widerstandslevel als Unterstützung dienen können und
umgekehrt.

Handelsaufbau für eine Kauf Order

Wann sollte man einsteigen?

Eröffnen Sie einen Kaufauftrag, wenn sich ein zinsbullisches Signal auf einem Unterstützungslevel
bildet.

Wann sollte man aussteigen?

Legen Sie das Ziel für die Gewinnmitnahme auf dem nächstgrößeren Widerstandslevel fest.

Support and Resistance Indicator

Handelsaufbau für eine Verkauf Order

Wann sollte man einsteigen?

Eröffnen Sie einen Verkaufsauftrag, wenn sich ein zinsbärisches Signal auf einem Unterstützunglevel
bildet.

Wann sollte man aussteigen?

Legen Sie das Ziel für die Gewinnmitnahme auf dem nächstgrößeren Unterstützunglevel fest.

Support and Resistance Indicator

Schlussfolgerung

Der MTF- Support and Resistance Indicator kann für Strategien nützlich sein die sich auf horizontale
Unterstützungs- und Widerstandslevels stützen, wie z. B. Market-Flow-Strategien. Es ist jedoch am
besten die großen Unterstützungs- und Widerstandslevels zu verwenden, da diese Levels in der Regel
zuverlässiger sind.

Um die Zuverlässigkeit zu erhöhen, empfiehlt es sich diesen Indikator in Verbindung mit anderen
technischen Indikatoren zu verwenden.


Forex Insider werden

eBook "Forex Grundlagen" GESCHENKT

Trading lernen GrundlagenIhr Besuch auf der Forex Opa Webseite zeigt das Sie Interesse am
Forex Trading haben.

Sie möchten regelmäßig neue Forex Informationen über Wissenswertes,
Indikatoren, Tools und Trading Software.

Dann sollten Sie Mitglied bei meinen Forex Insider werden.

Für das dem Forex Opa entgegengebrachte Vertrauen erhalten Sie
kostenlos mein verkaufsstarkes eBook „Forex Grundlagen“.

 


Mehr Software!

Sie interessieren sich für Forex & Crypto Software.
Auf unseren Kategorisierten Übersichtsseiten finden Sie Trading Systeme, Expert Advisors, Tool, Indikatoren und vieles mehr.

Schauen Sie mal vorbei.

Forex Software

Strategien (english) 

Strategien (deutsch)

Expert Advisors 

Tools und Indikatoren 

Signal Service 

Schulungen 

Crypto